top of page

Vegane Brokkoli-Pasta für die ganze Familie

Heute habe ich ein köstliches, einfaches und veganes Rezept für euch, das nicht nur euren Geschmackssinn verwöhnt, sondern auch gesund ist und der ganzen Familie schmeckt. Diese Brokkoli-Pasta ist perfekt für ein gemeinsames Abendessen und liefert euch alle nötigen Nährstoffe, um eure Fitnessziele zu erreichen. Lasst uns loslegen!


Zubereitungszeit: 25 Minuten

Portionen: 4


Zutaten:

  • 300 g Vollkornnudeln

  • 1 mittelgroßer Brokkoli, in Röschen geschnitten

  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt

  • 1 rote Zwiebel, gehackt

  • 200 ml ungesüßte Mandelmilch

  • 2 EL Olivenöl

  • 2 EL Hefeflocken

  • 1 TL Zitronensaft

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

  • Frische Petersilie zum Garnieren



Zubereitung:

  1. Die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Den Brokkoli in einem separaten Topf mit kochendem Wasser für etwa 5 Minuten blanchieren. Abgießen und beiseite stellen.

  2. In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis sie goldbraun sind.

  3. Den blanchierten Brokkoli zur Pfanne hinzufügen und für weitere 2-3 Minuten braten.

  4. Die Mandelmilch, Hefeflocken und Zitronensaft hinzufügen und alles gut vermischen. Die Hitze reduzieren und die Soße für 5 Minuten köcheln lassen.

  5. Die gekochten Nudeln zur Pfanne geben und gründlich vermischen, bis die Nudeln gleichmäßig mit der Soße überzogen sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Die Brokkoli-Pasta auf Tellern anrichten, mit frischer Petersilie garnieren und servieren.



Gesunde Benefits:


Diese Brokkoli-Pasta ist nicht nur köstlich, sondern auch gesund. Brokkoli ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen, die eure Verdauung fördern und euer Immunsystem stärken. Vollkornnudeln liefern lang anhaltende Energie und enthalten mehr Nährstoffe als herkömmliche Nudeln. Die Mandelmilch sorgt für eine cremige Konsistenz ohne den Einsatz von Milchprodukten. Dieses Gericht ist auch reich an pflanzlichem Eiweiß, das wichtig für den Muskelaufbau und die Erholung nach dem Training ist.



Nährwertangaben pro Portion:

  • Kalorien: 380 kcal

  • Kohlenhydrate: 60 g

  • Protein: 12 g

  • Fett: 10 g

  • Ballaststoffe: 8 g


Jetzt habt ihr ein leckeres und gesundes Rezept, das ihr einfach zu Hause nachmachen könnt. Gönnt euch diese köstliche Brokkoli-Pasta und genießt einen gesunden, familienfreundlichen Mahlzeit, die allen schmeckt. Das Beste daran ist, dass sie vegan ist und somit auch für unsere tierlieben Fitnessbegeisterten geeignet ist.


Ich bin sicher, dass dieses Gericht eure Geschmacksnerven verwöhnen wird und euch auf eurem Fitness- und Gesundheitsweg unterstützen kann. Probiert es aus und lasst mich wissen, wie es euch geschmeckt hat!

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page